Die Weingärten von Göttlesbrunn liegen an den Südhängen des Arbesthaler Hügellandes, es sind Schotterablagerungen der Urdonau, die sich durch Jahrtausende zu einer Hügelgruppe auftürmten. Ein Grossteil unserer Weingärten liegt in der Ried Rosenberg, deshalb tragen sie noch betriebseigene Namen, wie zum Beispiel die "Gmoa".

Schüttnbeag (Ried: Schüttenberg)

Sorten
Zweigelt
Beschaffenheit
Südhang an der höchsten Erhebung in Göttlesbrunn in mitten der Weinrieden
Boden
Von lehmig bis schottriger Boden, schwer zu bearbeiten, sehr tonhältig, schon sichtbarer Steinanteil vor allem am Oberhang (durch Meeresablagerungen entstanden)
Charakter
Sehr gute Weingartenlage, schneller Austrieb und hohe Zuckergradation

Hoadocka (Ried: Haidacker)

Sorten
35% Zweigelt
25% St. Laurent
18% Blaufränkisch
10% Merlot
7% Grüner Veltliner
5% Rösler
Beschaffenheit
Größter, zusammenhängender Weingarten unseres Weinguts, flach zur Ortschaft abfallend mit allen Bodenarten unserer Gegend, wie Schotter der Urdonau, Lehm, Sand, Schluff eines Meeres und Lößanwehungen.
Boden
Kalkhältiger Boden mit teilweise guter als auch schlechter Wasserversorgung
Chararkter
Kräftige Rotweine, hervorragend für die Sorte St. Laurent geeignet

Rosnbeag oben; (Ried: Rosenberg)

Sorten
20% St. Laurent
20% Merlot
30% Welschriesling
20% Grüner Veltliner
Beschaffenheit
Längste und gleichmäßigste Hanglage des Weinguts mit Blick über alle Rieden
Boden
Lehmig lössiger Boden, Meeresablagerungen, sehr kalkhältig
Charakter
Tolle Rotweinlage aber auch ganz feinfruchtige Weißweine

Rosnbeag unten; (Ried: Rosenberg)

Sorten
Müller Thurgau
Beschaffenheit
Unterhang des Rosenberg fast schon Eben, gute Wasserversorgung
Boden
Sandig Lössig angeschwemmt und angeweht
Charakter
Wird früher oder später einer anderen Sorte weichen müssen, wird zur Zeit für den Traubensaft verwendet

Oida Schwoaza (Ried: Rosenberg)

Sorte
Zweigelt
Beschaffenheit
Liegt in der Ried Rosenberg, gleichförmiger Südhanglage
Boden
Sandiger Boden, Meeresablagerungen, an manchen Stellen wie an einem Sandstrand
Charakter
Gut trennagierte Lage, warmer Boden, unsere ältesten Zweigelt Reben

Kirschbam (Ried: Rosenberg)

Sorten
50% Blaufränkisch
40% Merlot
10% Welschriesling
Beschaffenheit
Liegt am östlichsten Teil der Ried Rosenberg, südöstlicher Hang
Boden
Schwerer Lehm- Lösboden, hoher Tonanteil, viel Kalk, trotzdem leicht zu bearbeiten
da es kauf Steine gibt
Charakter
Perfekt für Blaufränkisch und auch Merlot

Gmoa (Ried: Rosenberg)

Sorten
11% Pinot Noir
26% St. Laurent
15% Traminer
35% Rheinriesling
13% Welschriesling
Beschaffenheit
Ein Plateau am höchsten Punkt des Rosenberges. Im unteren Teil erstreckt sich noch der Südhang und dann beginnt das Plateau, welches leicht nach Norden zum Wald hin abfällt.
Boden
100% Schotterboden, Ablagerungen der Urdonau in unterschiedlichen Zusammensetzungen bis in 10 Meter Tiefe
Charakter
Perfekt für alle Weine mit viel Frucht, bedingt durch viel Wind der hohen Lage, die kühle Luft vom Wald und die Mineralität des Bodens. Dieser Weingarten ist Standort unsere besten Weinen wie „Gmoa“ Riesling, Gelber Traminer und Pinot Noir

Stoana (Ried Rosenberg)

Sorte
100% Grüner Veltliner
Beschaffenheit
Ist eine vom Großvater angelegte Terrasse zwischen Gmoa und Rosenberg die in den Hang hineingegraben wurde und damit den puren Schotter als Standort hat. Im Norden befindet sich der Wald, leichte Neigung nach Süden
Boden
Schotter und ein kleiner Teil Lehm
Charakter
Absolute Unikatlage, Heimat unseres Top Veltliner „Stoana“.
Viel Mineralität, viel Wärme am Tag und relativ kühle Nächte

Birnzipf (Ried: Rosenberg)

Sorten
30% Riesling
20% Sauvignon Blanc
50% Brache (Bodengesundung)
Beschaffenheit
Von drei Seiten vom Wald umgeben, in einem Osthang wurden zwei Terrassen angelegt
Boden
Die obere Terrasse besteht aus Schotter und Sand; die untere Terrasse teils Schotter, Sand und tiefgründige Braunerde
Charakter
Tolle Weißweinlage, vom Wald her kühle Luft

Beanreisa (Ried: Beerenreiser)

Sorten
75% Zweigelt
25% Grüner Veltliner
Beschaffenheit
3 Weingärten am selben Hang mit gleicher Neigung und Boden
Boden
Leicht Lehm-, und Lösboden mit kräftigen Lehmeinschlüssen am Hang, ebenfalls Ablagerungen eines Urmeeres jedoch nicht so lehmig wie beispielsweise am Rosenberg
Charakter
Starke Hangneigung nach Süden, sehr reife Weine

Kräftn (Ried: Kräften)

Sorten
Grüner Veltliner
Beschaffenheit
Lösshügel hinter der Ortschaft, hier gibt es kaum Problem mit Wassermangel
Boden
Lössboden mit manchmal kräftiger Bodeneinschlüssen leicht zu bearbeiten
Charakter
Gute Bedingungen für die Reben außer vielleicht manchmal zu viel Wasser. Ansonsten bringt die Lage den typischen Grünen Veltliner vom Lössboden